DIY #10 – Traumfänger basteln

In Beiträge, Magazin by PikLeave a Comment

Im Winter und Frühjahr brauchen Menschen durchschnittlich wesentlich mehr Schlaf als im Sommer. Das hat verschiedene Gründe: Zum Einen hält uns die Sonne fit, von der wir in der kalten Jahreszeit ja deutlich weniger haben. Zum Anderen ist es länger dunkel, sodass wir ganz von selbst müde werden.

Umso wichtiger ist es, einen wirklich erholsamen Schlaf zu haben, oder? Dabei könnte euch ein selbst gemachter Traumfänger helfen. Nordamerikanische Indianer glauben, dass die schlechten Träume im Netz hängen bleiben, sodass man nur noch gute Träume hat.

Hier haben wir für euch Tipps und Tricks zum Herstellen von Traumfängern gesammelt!


Share this Post

Leave a Comment

vier × 3 =