Never Again!

In Acts & Workshops, Events, Magazin, Tipps by Pik

11045479_1018613601496660_8846625888813063935_nDie Konzertreihe Never Again! bietet Euch einen Abend unter Freunden und Gleichgesinnten und mit cooler Musik. Denn im Jukomm wird an diesem Samstag die Konzertreihe „Never Again“ gestartet, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Der Hass gegenüber Asylbewerbern, Juden, Roma und Sinti wurde in den vergangenen Wochen und Tagen extrem spürbar. In Kundgebungen, Demonstrationen und zahlreichen Aufrufen sprachen sich erschreckend viele Menschen für rechte Ansichten und Werte aus.
Wenn Du gegen Rassismus bist, Gleichberechtigung und Toleranz alles andere als Fremdworte für dich sind, dann bist du auf dem „Never-Again!“-Konzert genau richtig.

Konzert gegen Rassismus

Am Samstag, 29.08.2015, geht’s um 18.30 Uhr im Jukomm los. Für die richtige Stimmung sorgen die vier Bands “Jungbluth“, “World Break Down“, “Nazi-Dogs“, “Code Blue Coma“ und die Liedermacherin “Mona&Hummel“, die allesamt in der Hardcore-/Punk-/Rock- Szene zu Hause sind.
Essenstechnisch werdet Ihr mit veganer Küche versorgt, die Ihr euch gegen eine kleine Spende schmecken lassen könnt. Das gespendete Geld soll dann nach Info des Veranstalters „antirassistischen und antifaschistischen Projekten“ zu Gute kommen.

Was: Never Again! Konzertreihe Vol. 8

Wo: Jukomm Stepgesstraße, 41061 Mönchengladbach

Wann: 29.08.2015, Beginn um 18.30

Eintritt: 4 Euro


[/block_grid_item]